2017-08-26.: Frankfurter Rundschau, Thomas de Maizières „Kreuzzug gegen die Linke in Deutschland“

„Entgegen vorheriger Aussagen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) fand die Polizei bei einer Razzia in Freiburg keine Waffen bei den Betreibern von ‚linksunten.indymedia.org‘. […]. Entsprechend scheint Thomas de Maizière seinen Kreuzzug gegen die Linke in Deutschland nach G20 weiter drehen zu wollen – in Kauf nehmend, dass er die Pressefreiheit mithilfe von der Verbreitung falscher Tatsachen einseitig einschränkt.“

Quelle:
http://www.fr.de/politik/linksunten-indymedia-org-keine-waffen-bei-linksunten-gefunden-a-1339576