Indymedia Linksunten als linkspluralistisches Medium verteidigen

https://de.indymedia.org/node/36122

„In den 1970er und 1980er Jahren, als kritische Zeitungen, beispielsweise aus der Anti-AKW-Bewegung verboten wurden, wurden die inkriminierten Texte in anderen Zeitungen nachgedruckt. Damals beteiligten sich daran auch Linksliberale, die inhaltlich mit den Texten nicht übereinstimmten, die aber dagegen waren, dass sie der Staat verbietet und zensiert.“

Ergänzende Hinweise im Twitter-account von DGS: „Indymedia Linksunten als linkspluralistisches Medium verteidigen“ weiterlesen

Kein Kuscheln mit dem Gewaltapparat

In der November-Ausgabe der Graswurzelrevolution (GWR 433, S. 111) wird ein Artikel von Peter Nowak zum linksunten-Verbot erscheinen.

Kein Kuscheln mit dem Gewaltapparat (GWR 433 v. Nov. 2018, S. 11)

Die Zeitung ist im gut sortierten Buchhandel erhältlich und kann im Abonnement (Probe-Abo: 3 Ausgaben / 5 Euro) auf deren Homepage bestellt werden:

https://www.graswurzel.net/gwr/service/schnupperabo/.