Wer von Rezo und AKK redet, sollte von Thomas de Maizière und linksunten.indymedia nicht schweigen

Bereits am 20. Juni war bei neue-debatte.com folgender Artikel von DGS zum Thema „Presse- und Meinungsäußerungsfreiheit in Deutschland“ erschienen:

https://neue-debatte.com/2019/06/23/linksunten-presse-und-meinungsaeusserungsfreiheit-in-deutschland/

Der Artikel gliedert sich in folgende Abschnitte:

Wer von Rezo und AKK redet, sollte von Thomas de Maizière und linksunten.indymedia nicht schweigen

Der Fall linksunten.indymedia

Kaiserreich: Der Fall „Sozialistengesetz“ (1878-1888)

Weimarer Republik: Der Fall „Rote Fahne“ (1923/24)

Grundgesetz: Kein Notverordnungs-Artikel, der erlaubt, das Zensurverbot außer Kraft zu setzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.