3. Mai – Was wir zum Internationalen Tag der Pressefreiheit zu sagen hatten:

1. Der Deutschlandfunk fragte, und wir gaben drei Antworten, die anscheinend nicht gefielen:

de.indymedia vom 04.05.2019

https://de.indymedia.org/node/32294

2. Unsere Presseerklärung Nr. 4 zum laufenden Strafverfahren:

3. Mai – Internationaler Tag der Pressefreiheit: linksunten-Verbot aufheben – Strafverfahren einstellen!

a) im Twitter-account von analyse & kritik:

ak_vom_03-05-2019

https://twitter.com/analysekritik/status/1124253148087050242

b) bei scharf-links.de:

http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=69422&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=ac9b3668cb

c) bei freitag.de:

https://www.freitag.de/autoren/peter-nowak/3-mai-internationaler-tag-der-pressefreiheit

d) bei trueten.de:

https://www.trueten.de/permalink/3.-Mai-Internationaler-Tag-der-Pressefreiheit-linksunten-Verbot-aufheben-Strafverfahren-einstellen!.html

3 Gedanken zu „3. Mai – Was wir zum Internationalen Tag der Pressefreiheit zu sagen hatten:“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.